Suchen Sie nach etwas anderem?

Besuchen Sie einen Bereich, der Ihrem Interesse entspricht, und erfahren Sie mehr über Luftqualität und die von uns angebotenen Produkte.

home_icon

Für Zuhause

explore_icon_grey

Für Unternehmen

bag_icon_grey

Für Profis

Stornieren

So verbessern Sie die Luftqualität in Innenräumen, um Asthma zu kontrollieren

Marie Bannister

Marie Bannister

April 25, 2022

Die Luft, die Sie einatmen, kann Ihre Asthmasymptome verschlimmern. Was können Sie dagegen tun?

Lesen Sie weiter und schauen Sie sich unsere weiteren Artikel an!

  • So verbessern Sie die Luftqualität in Innenräumen, um Asthma zu kontrollieren

  • Tipps, was Sie gegen Pollenallergien und Heuschnupfen tun können

Zu Beginn ist es wichtig, dass Sie genaue Informationen über die Luft in Ihrem Zuhause und die Probleme, die sie verursachen könnte, erhalten. Airthings Raumluftqualitätsmonitore liefern Daten über Schadstoffe und Faktoren, die Asthma in Ihrem Zuhause verursachen und auslösen, z. B. VOC, CO2, Feinstaub (PM), Luftfeuchtigkeit oder die Temperatur und verfügt über die In-App-Funktion "Meine Pollenwerte".

Dank der zuverlässigen Echtzeitinformationen und -warnungen können Sie die Bedingungen in Ihrem Zuhause beobachten und Anpassungen vornehmen, um Ihre Umgebung zu optimieren.

Clouds (1)

 

Die Auswirkungen von CO2 und Feinstaub (PM) auf Asthma

Contaminant illustrations_PM 1Wenn sich in Ihrem Zuhause CO2 ansammelt, sollten Sie Ihre Wohnung gut lüften. Manchmal reicht es bereits, ein Fenster zu öffnen, aber Sie sollten auch sicherstellen, dass die Heizungs- und Lüftungssysteme gut funktionieren. Im Gegensatz hängt eine mögliche Feinstaubbelastung von der Außenluft ab. Pollen und andere Partikel, die Asthma auslösen, können durch offene Türen oder Fenster in Ihre Wohnung gelangen.

Wenn Sie ein Heiz- und Kühlsystem haben, trägt ein hocheffizienter Filter zur Reinigung der Luft bei, da dieser Pollen, Rauch und andere Partikel entfernt und Kohlendioxid sicher ableitet. Sie sollten sicherstellen, dass diese Geräte regelmäßig gewartet und Filter gemäß den Anweisungen des Herstellers ausgetauscht werden16.

Die Auswirkungen von Feuchtigkeit und Temperatur auf Asthma 

Contaminant illustrations_HumidityEs hat sich gezeigt, dass feuchtwarme Bedingungen das Wachstum von asthmaauslösenden Allergenen wie Hausstaubmilben und Schimmelpilzen fördern.

Um eine hohe Luftfeuchtigkeit zu vermeiden, ist eine gute Belüftung wichtig. Benutzen Sie beim Kochen eine Dunstabzugshaube und schalten Sie beim Benutzen des Badezimmers oder wenn Sie die Waschmaschine und den Trockner laufen lassen die Lüftungsanlage ein. Außerdem wird empfohlen, die Raumtemperatur konstant zu halten und keine Handtücher oder andere Gegenstände auf der Heizung zu trocknen.

Zu hohe Temperaturen können zu einer schwereren oder schnelleren Atmung führen. Um gleichmäßige und angenehme Bedingungen zu schaffen, drehen Sie den Thermostat ein wenig herunter, aber lassen Sie die Heizung über einen längeren Zeitraum laufen. So sorgen Sie in Ihrem Zuhause für ein angenehmes und weniger feuchtes Raumklima. 

Pollen und Asthma 

Contaminant illustrations_PollenSubstanzen, hierunter auch Pollen, die Allergien verursachen, können Asthma auslösen. Wenn Sie etwas einatmen, gegen das Sie allergisch sind, kann es zu Asthmasymptomen kommen. Dies wird von der Asthma and Allergy Foundation of America als allergisches Asthma bezeichnet, und es ist durchaus festzustellen, dass diese Form des Asthmas immer häufiger auftritt6.

Im Rahmen einer Studie wurde herausgefunden, dass die Wahrscheinlichkeit eines Asthmaanfalls um 54 % steigt, wenn man Pollen ausgesetzt ist.7 . Um dem entgegenzuwirken, sollten Sie die lokalen Pollenwerte überprüfen. Der Algorithmus von Meine Pollenwerte greift auf Wetterdaten, die aktuelle Pollenproduktion, die Bodenbedeckung und Trends zurück, um Ihnen die genauesten Messungen zu liefern. Diese Messdaten werden lokalisiert und basieren anders als andere, meist regionale Pollendaten auf einem Radius von 1 km. Wenn Sie wissen, dass es in Ihrer Region zu einer hohen Pollenbelastung kommt, können Sie Folgendes tun:

  • Schalten Sie ein Filtergerät wie eine Klimaanlage oder ein Belüftungssystem ein.
  • Nutzen Sie einen Luftreiniger für saubere Luft in Ihrem Zuhause
  • Halten Sie Ihre Fenster bei starkem Pollenflug geschlossen

 

Andere Möglichkeiten, Asthma unter Kontrolle zu halten

Gesundheitsbehörden wie das US National Heart, Lung, and Blood Institute empfehlen, gemeinsam mit Ihrem Arzt einen "Asthma-Aktionsplan" zu erstellen. Anhand einer solchen Zusammenarbeit und Ihrer eigenen Erfahrungen lernen Sie, Auslöser zu identifizieren, die Ihre Symptome verschlechtern17.  

Manche Menschen mit Asthma reagieren empfindlich auf Medikamente wie Aspirin. Möglicherweise bittet Ihr Arzt Sie daher, ein bestimmtes Medikament zu vermeiden oder bespricht mit Ihnen, wie Sie es verwenden. Luftverschmutzung im Freien oder sehr kalte Luft kann die Erkrankung auslösen. Achten Sie daher auf die Wettervorhersage und entscheiden Sie anhand dieser Informationen, ob Sie das Haus verlassen.

Sie sollten unbedingt versuchen, Auslöser zu vermeiden und auf Ihre Gesundheit zu achten. Ernähren Sie sich gesund, achten Sie auf Ihr Körpergewicht, treiben Sie Sport und versuchen Sie, Stress zu vermeiden. Diese Änderungen Ihres Lebensstils in Verbindung mit der Überwachung der Raumluftqualität in Ihrem Zuhause können entscheidend dafür sein, die Symptome unter Kontrolle zu halten18

AS-B2C-Asthma-in-the-home-Insert-03

 

Zusammenfassung:

  • Eine schlechte Raumluftqualität in Ihrem Zuhause kann die Entstehung von Asthma begünstigen und bei Menschen mit bereits vorhandenen Symptomen die Krankheit auslösen.
  • Wenn Sie Asthma haben, entzünden sich Ihre Atemwege und Allergene in der Luft beeinträchtigen Ihre Lungenfunktion, wodurch sich Symptome wie Husten, Keuchen und Atemlosigkeit weiter verschlimmern.
  • In vielen Haushalten befinden sich Produkte, die luftgetragene Chemikalien (VOCs) enthalten, die Ihre Lungen angreifen können. Eine hohe Luftfeuchtigkeit fördert die Entstehung von Allergenen, die mit Asthma in Verbindung gebracht werden, zum Beispiel Hausstaubmilben und Schimmel.

Raumluftqualitätsmonitore von Airthings liefern wichtige Echtzeitinformationen über Schadstoffe und andere Faktoren, die sich auf Asthma auslösen können, zum Beispiel VOCs, CO2, Luftfeuchtigkeit und Temperatur sowie Funktionen wie "Meine Pollenwerte", damit Sie Maßnahmen ergreifen und Ihre Umgebung optimieren können. 

My pollen levels App

Meine Pollenwerte

Live und lokale Pollenwerte direkt in Ihrer Airthings-App
Jetzt mit Pollenprognose!

Verfolgen Sie lokale Pollenwerte im Freien und optimieren Sie Ihre Luftqualität in Innenräumen für eine gesunde Umgebung.

Quellen:

[15] https://www.cdc.gov/asthma/triggers.html

[16] https://www.cdc.gov/asthma/triggers.html

[17] https://www.nhlbi.nih.gov/health-topics/asthma

[18] https://www.nhlbi.nih.gov/health-topics/asthma

Our most popular products

View Plus

Die fortschrittlichste Luftqualitätstechnologie auf dem Markt, welche Radon, Feinstaub (PM), CO2, und mehr misst mit konfigurierbarem Display.
View Plus €299

Wave Plus

Der erste batteriebetriebene intelligente Raumluftqualitätsmonitor mit Radonerkennung und Sensoren für Temperatur, Luftdruck, Feuchtigkeit, VOCs und CO2.
Wave Plus €229

Wave Radon

Ein intelligenter Radondetektor mit schnellen und genauen Ergebnissen auf Ihrem Smartphone. Darüber hinaus können Sie einfach vor dem Gerät winken, um sich Ihre Radonwerte visualisieren zu lassen.
Wave Radon €189

Wave Mini

Jetzt mit Schimmelpilzindikator! Mit dem Wave Mini gehen Sie gegen Asthma und Allergien vor, verbessern Ihren Schlaf und Ihre allgemeine Gesundheit. Der perfekte erste Schritt, um mehr über die Gesundheits- und Komfortniveaus in Ihren Wohnräumen zu erhalten.
Wave Mini €79

Home

Lernen Sie Corentium Home von Airthings kennen (früher als Canary bekannt): Ein leicht zu bedienender und sehr beliebter Radongasdetektor.

Hub

Vervollständigen Sie das System. Mit dem Airthings Hub bringen Sie ein oder mehrere Geräte online und erhalten so jederzeit und von überall Zugriff auf Ihre Raumluftqualitätsdaten (IAQ)!

Radon map

Thousands of Radon sensors across the world, broken down by location. See your region's approximate risk level.

Explore

Thousands of Radon sensors across the world, broken down by location. See your region's approximate risk level.

Explore