Suchen Sie nach etwas anderem?

Besuchen Sie einen Bereich, der Ihrem Interesse entspricht, und erfahren Sie mehr über Luftqualität und die von uns angebotenen Produkte.

home_icon

Für Zuhause

explore_icon_grey

Für Unternehmen

bag_icon_grey

Für Profis

Stornieren

Überwachung von Kohlendioxid: Warum wir aufhören sollten, die Luft anderer Menschen einzuatmen

Airthings

Airthings

Juni 1, 2022

Warum wird gerade jetzt eine Regelung für Kohlendioxid  (CO2)  getroffen?

Da Forschungsergebnisse darauf hindeuten, dass das Covid-Virus hauptsächlich durch Partikel in der Luft übertragen wird, bemühen sich Regierungen weltweit um eine Verbesserung der Luftqualität in Schulen. Wir zeigen Ihnen, welche Ansätze weltweit verfolgt werden, warum der Gesetzgeber beteiligt wird und was Sie in Schule gegen hohe CO2-Werte unternehmen können. 

Kohlendioxid in Schulen und Büros: Warum ist das ein Problem?

Wenn wir über Kohlendioxid sprechen, tun wir dies meistens im Zusammenhang mit der Luftverschmutzung im Freien, aber darüber soll es an dieser Stelle nicht gehen. Wir machen uns Sorgen über das CO2, dass sich beim Ausatmen in Innenräumen bildet. Die New York Times hat vor kurzem berichtet, dass Eltern ihren Kindern CO-Messgerätein die Schule mitgeben, um festzustellen, ob die Gebäude sicher sind1

Woher kommt die plötzliche Aufmerksamkeit für das Thema CO2 in Innenräumen?

Wenn wir ausatmen, stoßen wir CO2 aus. Mitten in einer Pandemie, in der wir versuchen, Abstand voneinander zu halten, um uns und andere zu schützen, können hohe CO2-Werte ein Indikator für überfüllte und schlecht belüftete Räume sein. Wir atmen den Atem anderer Menschen ein. 

Die häufigsten Übertragungswege für Viren sind mikroskopisch kleine Tröpfchen, die durch die Luft, größere Tröpfchen, die durch Niesen oder Husten und über Oberflächenkontakte übertragen werden. Abstand halten und regelmäßiges Reinigen können helfen, die Übertragungsrate zu senken, aber was ist mit den winzigen Tröpfchen, die wir nicht sehen können? Diese mikroskopisch kleinen Tröpfchen bleiben über lange Zeiträume in der Luft lebensfähig und können sich durch ein Gebäude bewegen.Social-Instagram-WORK-SCHOOLS-2

Unsere Regierungen handeln schnell, hier eine Auswahl der verschiedenen Maßnahmen:

In England berichtet der Guardian, dass "das Bildungsministerium (DfE) 25 Millionen Pfund für die Bereitstellung von 300.000 CO2-Monitoren bereitstellt, um Mitarbeiter und Schüler zu warnen, wenn die CO2-Werte ansteigen, was bedeutet, dass keine Frischluft zirkulieren kann"1. Wenn einfache Maßnahmen wie Belüftung und Tests beibehalten werden, können Lernende und Lehrende wieder mehr Freiheiten in Schulen und Hochschulen genießen.

Gleichzeitig haben es die belgischen Behörden für Betreiber von Hotels, Restaurants, Bars, Festsälen und Fitnesszentren vor kurzem zur Pflicht gemacht, die Kohlendioxidwerte in ihren Einrichtungen zu überwachen2.

Die deutsche Regierung entschied sich für die Einrichtung einer Task Force, dem Ausschuss für Innenraumrichtwerte, und zeigt damit, dass sie die Luftqualität im Innenräumen ernst nimmt. Als Reaktion auf die Pandemie empfahlen sie, "für eine möglichst hohe Frischluftzufuhr in Innenräumen zu sorgen" und dass "Schulen CO2 Ampeln als Indikator für gute oder schlechte Belüftung verwendet werden können."3 

Die schottische Regierung kündigte im September "ein Paket in Höhe von 25 Millionen Pfund an, um die Belüftung zu verbessern und das Risiko einer Übertragung des Coronavirus (COVID-19)" für Unternehmen zu verringern. Es werden zudem Hilfsmittel zur Verfügung gestellt, um "Unternehmen bei der Installation von Kohlendioxid-Monitoren und einem Umbau von Fenstern und Belüftungsanlagen zu unterstützen.3.5.

Der einzige gemeinsame Nenner?  Das Kohlendioxid muss überwacht werden. Und das muss jetzt passieren. 

co2 schools 1430

Ein weiterer Vorteil der CO2-Überwachung

Nicht zu vergessen, die weiteren Vorteile der Überwachung von CO2. In stark frequentierten Räumen kann eine hohe CO2-Konzentration das Wohlbefinden und die Effizienz der Mitarbeiter beeinträchtigen. Als die Harvard T.H. Chan School of Public Health die Auswirkungen von CO2 auf die kognitiven Funktionen untersuchte, stellte sie fest, dass die Werte unter "grünen Bedingungen" mit niedrigeren Kohlendioxidwerten um 40 % höher waren.  Im Rahmen der Studie konnte berechnet werden, dass bessere Luft die Entscheidungsfindung um 101 % verbessert, was umgerechnet auf jeden Mitarbeiter eine jährliche Produktivitätssteigerung von 17.000 US-$ bedeutet4.

Vom Office Manager zum Office Hero mit Raumluftqualitäts-überwachung-1-1

Die Lösung

Öffnen Sie einfach eine Tür oder ein Fenster, um einem Raum frische Luft zuzuführen. Wenn die Werte konstant zu hoch sind, kann dies auch ein Zeichen für Gebäudemanager von Schulen sein, dass die Belüftungssysteme neu eingestellt werden müssen. Die CO2-Werte zu überwachen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass ein Klassenzimmer ausreichend belüftet wird, um die Verbreitung von Viren zu minimieren und zu gewährleisten, dass die Personen, die sich in einem Raum aufhalten, aufmerksam und produktiv bleiben.view co2

 


Quellen:

1nytimes.com/2021/10/10/health/coronavirus-ventilation-carbon-dioxide.html

1.1.www.theguardian.com/education/2021/aug/21/classrooms-england-monitor-air-quality-effort-combat-covid-better-ventilation

2. https://theconversation.com/belgium-has-mandated-carbon-dioxide-monitors-in-certain-venues-to-help-fight-covid-but-how-useful-are-they-162734

3. www.umweltbundesamt.de/en/press/pressinformation/proper-airing-reduces-risk-of-sars-cov-2-infection

3.5 https://www.gov.scot/news/improving-ventilation-to-tackle-covid-19/

4. https://dash.harvard.edu/bitstream/handle/1/27662232/4892924.pdf?sequence=1

Get started Airthings for Business

Ready to learn more about how our solution can help your business breathe better?

B2B page illustration_Get started