Warum ist CO2 wichtig?

Kohlendioxid ist ein Gas, das aus einem Teil Kohlenstoff und zwei Teilen Sauerstoff besteht. Es ist eines der wichtigsten Gase auf der Erde, weil die Pflanzen es nutzen, um durch Photosynthese Kohlenhydrate zu produzieren. Da Mensch und Tier für ihre Ernährung auf Pflanzen angewiesen sind, ist die Photosynthese für das Leben auf der Erde unerlässlich.

CO2 kann aber auch negative Auswirkungen haben. Da sich CO2 in unserer Atmosphäre ansammelt, hat es eine erwärmende Wirkung, die das Erdklima verändern kann. In Innenräumen steigt der CO2-Gehalt leicht über die empfohlene Konzentration, und dies beeinträchtigt die Gesundheit.

Airthings-graphic-carbon_cycle_DE

Woher kommt CO2?

Die Kohlendioxidkonzentration in Innenräumen wird durch eine Kombination aus CO2 im Freien, der Atmung in den entsprechenden Räumen und der Belüftungsrate des Gebäudes bestimmt. Wenn Gebäude und Wohnungen immer energieeffizienter und luftdichter werden, bedeutet das auch, dass weniger Frischluft in Innenräume gelangt. Viele unserer heutigen Belüftungssysteme recyceln Luft, um Energie zu sparen, wobei sie im Wesentlichen die kontaminierte Luft umherbewegen, anstatt neue Luft hereinzulassen. Dies führt zu hohen CO2-Konzentrationen und schlechter Raumluftqualität.

03-where_does_co2_come_from

Welche Auswirkungen hat CO2?

Wenn der CO2-Gehalt steigt und weniger frische Luft vorhanden ist, kann dies zu Kopfschmerzen, Unruhe, Schläfrigkeit und weiteren Beschwerden führen. Hohe CO2-Werte stehen in direktem Zusammenhang mit niedriger Produktivität, Krankschreibungen und der Übertragung von Infektionskrankheiten, was dies zu einem entscheidenden Problem in Büros, Schulen und im eigenen Zuhause macht.

Airthings-graphic-symptoms-effects-co2-DE

CO2 reduzieren

Die CO2-Konzentration in Innenräumen steigt und sinkt kontinuierlich. Es gibt viele Faktoren, die den CO2-Gehalt beeinflussen, darunter die Belüftung, die Anzahl der Personen und die Aufenthaltsdauer in einem geschlossenen Raum.

Belüftung und Filtrierung

Ersetzen Sie die Luftfilter in Innenbelüftungssystemen regelmäßig und installieren Sie einen CO2-Monitor, der Sie daran erinnert, wann Sie Ihr Zuhause durchlüften müssen. Mit Warnmeldungen, die Sie daran erinnern, wann Sie die Filter wechseln müssen.

05-ventilation-and-filtration-1024x978

Vorteile der CO2-Reduktion

Airthings-image-graph-co2-risk